Smarte Logistik

Sie wollen smart sein. Warum sich dann mit Lastwagen beschäftigen? Weil es passieren kann, dass Sie einen brauchen. Nicht nur einen, sondern immer mal wieder einen. Wer denkt, dass die digitale Revolution nur etwas mit den Telefonleitungen zu tun hatte, übersieht: die digitale Revolution war von Anfang an auch eine Revolution der Lieferwege. Die deutsche… Weiterlesen

Die Top Stolperfalle im smarten Marketing

Vielleicht kennen Sie das Gefühl Eigentlich hätten Sie gestern auf Ihrem Facebook-Kanal etwas posten sollen und sind auch bereits bei Twitter viel zu spät. Deswegen verschieben Sie Ihren eigentlich schon längst überfälligen Newsletter. Das hat Auswirkung auf Ihren neuen Produkt-Launch. Das ist aber nur halb so schlimm: Denn das neue Produkt ist noch gar nicht… Weiterlesen

6 Tipps für ein gutes Geschäftskonzept

Warum es wichtig ist, ein Geschäftskonzept zu haben Bestimmt haben Sie schon einmal über einen anderen gesagt: Der hat keinen Plan von der Sache. Das ist kein Lob. Sie wollten ausdrücken: Der andere weiß nicht, wo hinten und vorne ist. Wenn Menschen nicht erfolgreich sind, trifft genau das zu. Sie haben keinen Plan, meint: keine… Weiterlesen

Vertrauensmarketing

Was wir als Smartianer von VW (nicht) lernen können VW baute Betrugs-Software in Hunderttausende von Fahrzeugen ein und glaubte, dass dies ohne Folgen bleibt. In den letzten Tagen stürzte die VW-Aktie ins bodenlose. Es sind viele Milliarden Euro, die VW diese Mauschelei kosten wird. Als die erste Meldung über den VW-Skandal über die Ticker ging,… Weiterlesen

Vom Moderator zum Solopreneur

Jan Doering und sein MODERATORENWERK Ein wesentlicher Punkt in der Arbeit bei Smart Business Concepts ist der Wechsel aus der klassischen Selbstständigkeit in eine unternehmerische Aufstellung. Uns freut es immer, wenn dies Teilnehmer umsetzen. Jan Doering ist erfolgreicher Moderator und bietet seine Fähigkeiten über direkte Kontakte oder seine Moderatoren-Webseite an. Ganz frisch hochgeschaltet ist sein… Weiterlesen

5 Tipps, wie Sie in Alternativen denken

Wie Sie mit anderen zusammenarbeiten, ohne auf eine Sandbank aufzulaufen Yvonne hat ein klares Bild von ihrer Zukunft. Sie will ein Expertenmodell aufbauen. Ihr Thema ist klar, ihre Angebote stehen und als nächsten Schritt möchte sie ihre Website freischalten. Da sie sich selbst nicht an das Erstellen einer Internetseite herantraut, geht sie auf Bernd, ihren… Weiterlesen

Geschäftsidee anders entwickeln

3 Suchmuster, die Sie für Ihre Geschäftsidee auseinanderhalten sollten   Wenn wir Menschen begleiten, die nach einer Geschäftsidee suchen, entdecken wir immer wieder ein Muster: Viele Geschäftsideen-Sucher schreiben einfach alles auf, was ihnen gerade in den Kopf kommt. Dort war eine Idee. Das hat ein anderer erwähnt. Das wäre doch ein Trend. Dann greifen Sie… Weiterlesen

Wie man eine Kategorie bricht

Um das Besondere des dritten Fotos dieses Artikels zu verstehen, müssen wir kurz den Trend im Buchmarkt skizzieren und zeigen dazu zwei „Normal-Fotos“. Serien sind angesagt Seit geraumer Zeit haben Autoren im großen Buchzirkus nur eine Chance, wenn sie Serien schreiben. Das kommt daher, weil die großen Verlage gerne aus der sogenannten „Backlist“ verkaufen. Sie… Weiterlesen

Group Thinking

Wie kommt es, dass wir in Gruppen häufig schlechte Entscheidungen treffen? Dieses Phänomen wird in der Psychologie als Group Thinking bezeichnet. Die Qualität der Entscheidungen sinkt oft in einer Gruppe, weil der Wunsch nach Harmonie und Konsens verhindert, dass kritische Fragen gestellt werden. Team-Mitglieder belegen sich mit einer „Selbstzensur“ und halten ihre eigentlichen Gedanken zurück…. Weiterlesen

Wann legt man sich eher auf die Schnauze?

Eine Studie, die wir im Buch nicht eingearbeitet haben Am 1. März erscheint unser Buch Solopreneur in der Printversion. „Alleine schneller am Ziel“ ist der Untertitel und wir gehen im Buch stark der Frage nach, ob Sie im Team oder alleine besser vorankommen. Wir konnten im Buch nicht alles Material veröffentlichen, das wir dafür durchgearbeitet… Weiterlesen