Stimmen


Alle / Buch Smart Business Concepts / Buch Solopreneur / Intensivgruppe


Barbara Loring-ClassBarbara Loring-Class

lebensfilm.reisen

"Tolle Reisegefährten und tolle Reiseleiter"
Barbara Loring-Class ist seit Jahren als Coach unterwegs. In der Frühjahrsgruppe 2016 nahm sie ihre eigene Lebensreise unter die Lupe und sagte über die Gruppe: "Die Smart Business Intensivgruppe hat mich auf meiner ganz persönlichen Lebensfilm.Reise ein großes Stück weitergebracht. Yes we can! Tolle Reisegefährten und vor allem tolle Reiseleiter (Ehrenfried & Brigitte). Die konkreten Tipps waren Gold wert. Ich habe meinen Koffer gepackt und nehme mit …"

Gesagt über: Intensivgruppe
Kevin BesserKevin Besser

Dorfrabauken

"Von der Idee bis zur Umsetzung hat es nur 2 Monate gedauert"
Kevin Besser ist begeisterter Läufer und für ihn war schnell klar, dass er etwas für "Runner" anbieten wollte. Mit seinem ersten Projekt runnersflow war er bereits schnell. Über sein zweites Smart Business Concepts schrieb er uns:
"Nach runnersflow bin ich nun mit meinem zweiten Projekt live. Zusammen mit meiner Freundin Janine habe ich die Dorfrabauken gegründet. Ein T-Shirt Label für echte Düsseldorf-Liebhaber. Von der Idee bis zur Umsetzung hat es nur 2 Monate gedauert. Ich konnte wirklich extrem viele Learning aus meinem ersten Projekt mitnehmen, sodass es bei den Dorfrabauken echt fix ging. Wir sind gespannt wie das Ganze anläuft. Ich muss sagen, dass mir eure Intensivgruppe wirklich viel gebracht hat. Vor allem das „einfach machen und nicht so lange drüber nachdenken“ verinnerliche ich immer mehr. Auch, dass am Anfang nichts perfekt sein muss, ist ein wichtiger Punkt, den ich gelernt habe."

Gesagt über: Intensivgruppe
Friederike von dem BusscheFriederike von dem Bussche

Das Pixelsyndikat

"Nirgendwo sonst derartig handfeste Methoden an die Hand bekommen"
Was tun, wenn die erste Runde in der Selbstständigkeit noch nicht glücklich machte? Einfach zunächst noch einmal zurück in einen klassischen Job und sich in diesem für die zweite Runde besser vorbereiten. "Die Intensivgruppe macht ihrem Namen alle Ehre. In den letzten drei Monaten  habe ich meine Gedanken zu meiner erneuten, diesmal smarten Selbstständigkeit intensiv verdichten können. Ich habe bisher in noch keinem anderen Coaching derartig handfeste Methoden und Tools an die Hand bekommen, um ins Machen zu kommen. Daher empfehle ich die Gruppe allen, die konkret als Solopreneur durchstarten und sich eine smarte Existenz aufbauen möchten."

Gesagt über: Intensivgruppe
Miriam TymiecMiriam Tymiec

Wake up stoked

"Quantensprünge"
"Stoked" ist ein Wort, das unter Extremsportlern und Kite-Surfern gängig ist. Es bedeutet: "very excited, enthusiastic". Mit diesem Gefühl aufzuwachen ist eine echte Alternative. Miriam Tymiec kennt dieses Gefühl und wird in Zukunft darüber bloggen. Über die Intensivgruppe schrieb sie: "Das Smart Business Intensivseminar ist ein Beschleuniger für die Ideenfindung und hilft einem, die wichtigen Entscheidungen zu treffen, die man sonst vor sich herschiebt. Das Feedback schafft Klarheit und eröffnet Horizonte, die man selbst nicht gesehen hätte. Der vorlaufende Austausch in der Online-Gruppe ist erstaunlich produktiv und inspirierend. An dem Seminar-Wochenende habe ich für meine Idee wahre Quantensprünge gemacht, die ich sonst vielleicht in mehreren Jahren Arbeit nicht geschafft hätte."

Gesagt über: Intensivgruppe
Matthias KrugMatthias Krug

Controller

"Mir gefiel der Blended Learning Ansatz "
Matthias Krug hat als selbstständiger Controller viele Firmen von innen gesehen. Nun hat er Lust, parallel ein eigenes smartes Business Concept aufzubauen und etwas weniger unterwegs zu sein. Über die Herbstgruppe 2015 sagte er: "Die Intensivgruppe bietet Anstöße zum Verfeinern des eigenen Geschäftskonzepts. Mir gefiel der Blended-Learning-Ansatz sehr gut, also Vorbereitung in der Gruppe online und anschließend zwei intensive Präsenztage."

Gesagt über: Intensivgruppe
Katharina PfeilKatharina Pfeil

Riesling Box

"Jederzeit wieder. Vielen Dank!"
Hin und wieder muss man seinem Herzen, bzw. seiner Zunge folgen. Deswegen zieht es Katharina in den Weinhandel. Wein handeln? Das machen doch alle! Kein Problem, wenn man smart vorgeht: "Effektiv und effizient. Super Strukturiert. In passendem Ambiente. Mit offenen, konstruktiven Mit-Teilnehmern und kompetenten, praxisnahen Kursleitern. Jederzeit wieder. Vielen Dank!"

Gesagt über: Intensivgruppe
Bethina FehlischBethina Fehlisch

Führungskraft

"Intensiv - kompetent - klärend"
Wie arbeiten wir in Zukunft? Das ist eine Frage, die Bethina Fehlisch bewegt. Wie dies klassisch funktioniert weiß sie aus Führungserfahrung in einem international aufgestellten Konzern. Nun wollte sie wissen, wie man dies auch unkonventionell anpacken kann. "Wer als Solopreneur tätig werden will, bekommt ein kompaktes 2-Tages Seminar mit Vor- und Nachbereitung durch ein begleitendes Handbuch. Alle Aspekte werden kompetent beleuchtet und in Übungen intensiviert. Erfahrungen werden geliefert und vor allem werden auch die Risiken besprochen. Sehr zu empfehlen."

Gesagt über: Intensivgruppe
Stefan SchindewolfStefan Schindewolf

Freier Projektleiter

"Wer es wirklich ernst meint ..."
Bereits als selbstständiger Projektleiter etabliert zu sein, bedeutet nicht, dass es nicht noch smarter ginge. "Wer es wirklich ernst meint damit, ein neues Business aufzubauen, der besucht dieses Seminar. Hier gibt es Austausch mit Gleichgesinnten, Praxiserfahrung UND fundiertes Hintergrundwissen." Ergebnis ist ein smartes Experten-Modell, auf das wir uns schon freuen.

Gesagt über: Intensivgruppe
Sabine WagnerSabine Wagner

Bloggerin

"War genau der Baustein, der mir gefehlt hat, um meinen Blog zu professionalisieren"
Mit Auszeiten kennt Sie sich aus. Auch einen ersten Achtungserfolg als Bloggerin hat sie gelandet. Kann man damit aber Geld verdienen? Sabine Wagner sagt dazu: "Die Smart Business Intensiv Gruppe war genau der Baustein, der mir gefehlt hat, um meinen Blog zu professionalisieren. Die intensive Zusammenarbeit mit Brigitte und Ehrenfried in Kombination mit dem Feedback der Gruppe haben mich einen entscheidenden Schritt voran gebracht. Ich kann die Gruppe jedem empfehlen, der nach Klarheit, Ideen, Motivation und einer smarten Vorgehensweise sucht."

Gesagt über: Intensivgruppe
Robert FraschRobert Frasch

Lehrlingspower.at

"Weil mir jetzt endlich klar ist, dass ich so denken DARF und SOLL"
Robert Frasch betreibt in Wien eine Expertenplattform für Ausbilder. "Ich danke Ihnen dafür, dass ich über die Bücher Zugang zu Ihrem Solopreneur Denkansatz bekommen habe. Weil mir jetzt endlich klar ist, dass ich so denken DARF und SOLL. Bisher hatte ich immer das Gefühl "wenn ich nicht über viele Mitarbeiter, großes Büro etc. nachdenke, werde ich nicht selbständig arbeiten können." Soeben sitze ich in meinem Homeoffice, in dem ich früher oft trübselig war. Und lächle still vor mich hin während ich einen hochproduktiven Vormittag hatte ..."

Gesagt über: Buch Solopreneur