Geschrieben am von in Smart Business Concepts, Smart Working.

Was ist ein Smart Business Concept?

Ein Smart Business Concept ist gemäß der Definition von Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg ein Geschäftsmodell das

  • der eigenen Persönlichkeit entspricht
  • die eigene Freiheit und Mobilität erhält
  • vom Inhaber alleine mit hoher Leichtigkeit zu steuern ist
  • schuldenfrei und risikoarm im Betrieb ist
  • gewinnfähig und skalierbar ist

Ziel ist es, unabhängiger zu arbeiten und die Arbeitslast zu senken.

Smart Business Concepts ist zugleich der Name des Programmes, mit dem Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg seit 2011 unterwegs sind und des gleichnamigen Grundlagenbuches.

Die Geschäfts-Typ Pyramide

Pyramide, die zeigt, wo ein Smart Business Concept anzusiedeln ist.

Die Geschäfts-Typ-Pyramide zeigt, wie sich die Klasse der Smart Business Concepts zwischen klassische Online Start-ups und die klassische Selbstständigkeit schiebt. Die Übergänge sind fließend, die Pyramide hilft aber, sich zu orientieren. Viele Smart Business Concepts nutzen Internet-Technik. Von daher gibt es eine Nähe zu den Online Start-ups, aber eine andere Vorgehensweise.

Smartes Arbeiten mit Komponenten

Um das Ziel einer höheren Unabhängigkeit zu erreichen, nutzt ein Smart Business Concept unter anderem die Erfahrungen der Komponentengründungen und des Smart Workings, beides Entwicklungen, die in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben und sich immer mehr etablieren.

Ein Smart Business Concept steht für:

  • einen neuen Typ von UnternehmerInnen
  • neue Arten von Geschäftsideen
  • wir sagen es ist mehr ein Lebensstil als ein Firmentyp

Solopreneurship

Viele Smart Business Concepts werden von Solopreneuren gestartet. Das ist der Grund, warum wir den Solopreneur Day ins Leben riefen. Ein Smart Business Concept kann aber ebenso von einem Ehepaar oder einem kleinen Team aufgebaut werden. Von daher hängen die Themen Solopreneurship und Smart Business Concept zusammen, sind aber nicht identisch.

Wer startet ein Smart Business Concept?

Der Weg zu einem Smart Business Concept ist sehr verschieden:

• ein Unternehmer smartisiert seine bisheriges Geschäftsmodell
• ein Selbstständiger smartisiert (Teil)-Bereiche seiner Arbeit
• ein Angestellter baut parallel ein Smart Business Concept auf, um die bisherige Firma zu verlassen

Je nach Ausgangspunkt unterscheidet sich das Vorgehen

Downsizing: Die Arbeitsbelastung soll sinken, die Finanzen nicht zwingend steigen.
Upgrading: Skalierung ist gewünscht, um die finanzielle Unabhängigkeit zu steigern.

Unserer Erfahrung nach ist es meist ein Gemisch: Das Eliminieren von Stressbereichen und das neu Ansetzen von skalierfähigen Geschäftsfeldern führt auf lange Sicht zu einer neuen Work-Life-Balance. Viele Selbstständige, die ein Smart Business Concept aufbauen, haben zunächst Parallel-Strukturen: Projektarbeit läuft neben einem starken prozessorientierten Produkt.


Kommentare

  1. […] mich kam das Buch gerade noch zur richtigen Zeit, ich bin gerade dabei ein Smart Business aufzubauen, ohne dass ich wusste das es ein solches ist. Das Buch bewahrt mich nun vor einigen […]

  2. […] um sich greifen, als auch von Einzelpersonen (i.d.R. Selbstständigen) praktiziert werden. Ein Smart Business Concept ist ein Geschäftsmodell, das von vornherein auf Smart Working […]

  3. […] einem Smart Business Concept spielt die Arbeit an den Prozessketten eine wichtige […]

  4. […] sich mit Smart Business Concepts beschäftigt, kommt früher oder später auch auf das Thema E-Publishing. Den hier gibt es eine […]

  5. […] Dass die Beispiele tatsächlich erfolgreiche Geschäftsmodelle zeigen, kann ich aus erster Hand bestätigen, denn die von mir gegründete und inzwischen sehr erfolgreich betriebene HASENFARM eröffnet das Buch als ein Smart Business Concept.” […]

  6. […] Nach unserer Definition zielt ein Smart-up auf ein Smart Business Concept. […]

  7. […] Sie auch Was ist ein Smart-up? Was ist ein Smart Business Concept? GRUNDLAGENBUCH Smart Business […]

  8. […] Smart Business Concepts ist ein Programm, das erfolgreiche Selbstständigkeit fördert. […]

  9. […] Tail ist ein Standardbegriff in der Welt der Smart Business Concepts und besagt: Online kann sich das Angebot von Produkten lohnen, die in einem normalen Ladengschäft […]

  10. […] Tail ist ein Standardbegriff in der Welt der Smart Business Concepts und […]

  11. […] Typ davon ist die Ein Produkt Idee. Die Ein Produkt Idee ist tatsächliche die einfachste Form, ein Smart Business Concept aufzusetzen. Bei diesem Geschäftsmodell konzentrieren Sie sich auf ein Produkt und eine […]

  12. […] Tipp für Smart Business Concepts, den wir in unserem Buch […]

  13. […] Dann brauche ich eine Idee, die zu meinen Mitteln passt und hole mir gezielt die Komponenten, um schlank und gezielt ohne großen Überbau zu landen. Wir nennen das natürlich ein Smart Business Concept […]

  14. Smart Business Concepts - Smart Business Ideen Labore im Makerhub - Smart Business Concepts sagt:

    […] den IDEEN Laboren geht es um das arbeiten an Geschäftsideen, die besonders für Smart Business Concepts geeignet sind. In jedem Labor gibt es grundlegende Hinweise, eine Vertiefung zu einer bestimmten […]

  15. Smart Business Concepts - Ideen Labor - Smart Business Concepts sagt:

    […] Einige grundlegende Infos über den Aufbau eines Smart Business Concepts. […]

  16. […] • Er denkt unternehmerisch • Sein Ziel ist persönliche Unabhängigkeit (nicht zu verwechseln mit Untätigkeit!) • Er zielt auf ein automatisierbares, wenn möglich auch skalierfähiges Unternehmen • Soche Geschäftskonzepte nennen wir Smart Business Concepts […]

  17. […] folgenden beschreibt Thorsten Kucklick, wie er sein Projekt Ultrapress von Anfang an als Smart Business Concept plant. Vielen Dank für die genaue Schilderung seines […]

  18. […] und Privatleben ausgewogen miteinander in Einklang stehen. Wie es dazu kommt, ist ein Thema von Smart Business Concepts. Unsere These: Jedes Geschäftsmodell ist zugleich ein Lebensmodell. Von daher hat die eigene […]

  19. Smart Business Concepts - Geschäftsideen für Unabhängige sagt:

    […] Wer seine Work-Life-Balance ins Lot bekommen will, muss – unserer Meinung nach – mit einer Geschäftsidee einen anderen, speziellen Weg gehen. Wir nennen dies ein Smart Business Concept. […]

  20. […] uns ist ein Solopreneurship eine andere Bezeichnung für ein Smart Business Concept, wobei streng genommen in einem Solopreneurship mehrere Smart Business Concepts parallel laufen […]

  21. […] stiegen dort aus und gründeten zusammen, nachdem sie sich sehr intensiv mit der Theorie der Smart Business Concepts auseinandergesetzt […]

  22. […] den wir für Geschäftsleute, Selbstständige oder Unternehmer verwenden, die Ihr Business in ein Smart Business Concept verändern. Wer seine berufliche Tätigkeit smartisiert tut das […]

  23. […] seiner selbstgefundenen Lieblingsrezepten sein erstes eigenes Produkt, das er als Eigenmarke als Smart Business Concept in den Markt bringt. Er hatte vorher schon viele Ideen für Feinschmecker. Die FreuZwiebel ist eine […]

  24. […] Steuern zusammen ein Smart Business Concept – Definition […]

  25. […] Smart Business Concept ist ein skalierbares Konzept mit eigenen Produkten. Es ist aber nicht zwingend 100% automatisiert. […]

  26. […] und systematisches Testen ist eine Grundtugend in einem Smart Business Concept. Denn es spart Ihnen viele […]

  27. […] eine Geisteshaltung. Es geht darum, dass jeder entscheidet, wie er sein Business führt. Bei einem Smart Business Concept können wir uns nicht herausreden, andere hätten es getan. Wer um jeden Preis Kohle schieben will, […]

  28. […] Die letzten 2 Jahre haben wir hart daran gearbeitet, die 250 besten Komponenten für ein Smart Business Concept zu identifizieren. Anfang nächsten Jahres wird unsere Komponenten-Liste herauskommen. Über 500 […]

  29. […] klingt. Er füllt eine Lücke in der Systematik der denkbaren Geschäfts-Konzepte. Als wir mit den Smart Business Concepts entdeckten, dass sich eine neue Kultur von Entrepreneuren zwischen den klassischen Selbstständigen […]

  30. […] Smart Business Concept von Peter Hug (2016 in der Testpase) – Grill Manufactur […]

  31. […] Grill-Manufactur ist Dein neues Smart Business Concept. Was werden dort Deine ersten Produkte […]

  32. […] zentraler Aspekt bei einem Smart Business Concept ist das Arbeiten mit Business […]

  33. […] Die Seiten in unserer Mini-Serie sind NICHT das fertige Smart Business Concept! Sie sind ein erster Schritt und die Vorstufe zur eigentlichen Produkt-Treppe®. Aber sie zeigen […]

  34. […] und belegt unter dem Suchwort „Starnberger Spiele“ Platz 1 bei Google. Damit ist der Start des Smart Business sauber im Netz flankiert und auf dieser Position kann später der eigene Online Shop […]