Geschrieben am von in Grundlagen.

Ein Solopreneurship ist das Pendant zum Entrepreneurship mit dem einzigen Unterschied, dass hier von Anfang an festgelegt ist, dass der Entrepreneur ein Solopreneur ist.

Ein Solopreneurship zielt auf eine unternehmerische Tätigkeit, in der die Inhaberschaft in der Hand einer einzelnen Person bleibt und die Geschäftsprozesse smart aufgesetzt werden.

Andere sprechen von Einzel-Unternehmern oder Solo-Unternehmern. Den Begriff Einzelunternehmer ist in unseren Augen vieldeutig und wird an anderer Stelle anders verwendet. Von daher spricht einiges für das klangschöne Wort „Solopreneurship“. Unseres Wissens waren wir die ersten, die es in Deutschland im Munde führten. Vor uns war der Begriff nur im englischsprachigen Raum bekannt und auch dort nur selten verwendet.

Für uns ist ein Solopreneurship eine andere Bezeichnung für ein Smart Business Concept, wobei streng genommen in einem Solopreneurship mehrere Smart Business Concepts parallel laufen können.